Firma

Know How ist die Basis der Innovation!

Wir verfügen über umfassendes Know How in Finanz und Logistik, in IT und in mathematischer Optimierung.

Know How ist die Basis der Innovation!

Die Cantaluppi & Hug AG konzipiert, entwickelt und implementiert innovative Softwarelösungen in den Bereichen Finanz und Logistik. Die beiden Bereiche entstanden ursprünglich daraus, dass wir aus dem Gebiet der mathematischen Optimierung, dem Operations Research, entstanden sind.

Die ausgereifte Kombination von Fachwissen, mathematischer Modellierung und modernster Computertechnik macht unsere Software-Produkte einzigartig.

Innovation seit 1984

Die «Cantaluppi & Hug AG Software and Consulting» wurde 1984 von Dr. Laurent Cantaluppi und Dr. Ruedi Hug gegründet.

Aus der Forschungstätigkeit im Bereich des Operations Research der ETH Zürich und der Stanford University, Palo Alto (USA) entstanden Ideen für die Realisierung von Softwarelösungen mit hohem Innovationsgrad im Logistik- und Finanzbereich.
Im Zentrum standen Fragen, wie man die mathematische Optimierungstechnik nutzbringend in Anwendungsprogramme einbringt, sei es zur Tourenoptimierung im Transport oder zur optimalen Asset Allocation im Wertschriftenbereich.
Bald merkten wir, dass die Modelle hinter vieler Standard-Software mangelhaft waren. Aus dieser Betrachtung und mit dem akquirierten Know How haben wir unsere eigene Standard Software Produkte entwickelt:

  • ePOCA für die Wertschriftenbuchhaltung und das Investment Reporting in der Finanzwelt.
  • TRANSIT für die Disposition, Abrechnung und Kommunikation im Transport.

Transport

Mitte der achtziger Jahre vertrieb Cantaluppi & Hug AG die erste Software zur Tourenplanoptimierung für PC's in Europa. Zum damaligen Zeitpunkt ein absolutes Novum.

Aufgrund dieses Know-Hows wurden zahlreiche Auftragsarbeiten für renommierte Firmen im In- und Ausland realisiert. Zum Beispiel entwickelten wir im Auftrag der Migros die Transportsoftware CADIS, die heute bei der Migros unternehmensweit eingeführt ist.

In Zusammenarbeit mit international renommierten Forschungsinstituten wurde auch im Bereich Touren-Optimierungssoftware Pionierarbeit geleistet. Die erst Ende der neunziger Jahre entdeckten ACO-Verfahren (Ant colony optimization) haben es uns angetan.

2003 wurde aufbauend auf den Erfahrungen mit CADIS eine neue Software TRANSIT auf den Markt gebracht. TRANSIT unterstützt den Dispositionsprozess mit Optimierung und Echtzeitsteuerung, die Personalplanung und die Abrechnungsprozesse bis zur Faktura und Gutschrift. In der Echtzeitsterung sind auchdie fahrzeuge integriert, die mit modernsten Kommunkationsmitteln nahtlos in den Dispoprozess integriert sind.

> Referenzen

Finanz

Asset Allocation
Mitte der achtziger Jahre entwickelten wir eine Asset Allocation Software "Swiss Investor", welche in ganz Europa bei Banken reissenden Absatz fand. Die Konzepte basierten auf den Ideen von Prof. H. Markowitz, welcher später dafür einen Nobelpreis erhielt. Dies war unser Einstieg in der Finanzwelt.


Werschriftenbuchhaltung und Investment Reporting ohne Diskrepanzen
Seit anfangs neunziger Jahre begannen wir mit dem Aufbau der Software „ePOCA - Portfolio Management“. Das Schwergewicht lag anfänglich in der Wertschriftenbuchhaltung (WEBU), doch von Anfang an erfolgte das Design der Programm- und Datenstrukturen im Hinblick auf die Funktionalität des Investmentreportings. Denn unser Ziel war immer das Investmentreporting dereinst direkt aus den Buchhaltungsdaten zu produzieren. Neben der viel grösseren Effizienz versprachen wir uns davon auch eine wesentlich höhere Qualität. Vor allem wollten wir die überall anzutreffenden Diskrepanzen zwischen Buchhaltung und Investmentreporting aus der Welt schaffen.

Innovative Verbuchung
Das Investment Reporting aber hebt die Mängel der WEBU hervor, wie z.B. wenn die Performance der Devisentermingeschäfte immer Null ist, weil sie zum Terminkurs gebucht worden sind. Hier haben wir Pionierarbeit leisten müssen, so dass der Buchhalter ohne zusätzlichen Aufwand alles korrekt buchen kann. So gab es zum Beispiel bezüglich der Buchungsverfahren bei Derivaten keine klare Lehrmeinung. Unser damalig publizierte Vorschlag, wie man derartige Geschäftsfälle verbucht, ist heute zum anerkannten Standard geworden.

Flexibler Kontoplan
Das Investment Reporting braucht Flexibilität, z.B. wenn die Anlageklassifizierung der Wertpapiere geändert wurde was aufgrund einer neuen strategischen Ausrichtung leicht geschehen kann. Diese Flexibilität muss deshalb auch in der WEBU vorhanden sein, wenn wir das Investment Reporting aus den WEBU-Daten erzeugen wollen. Diese Flexibilität wurde durch die Innovation „Flexibler Kontoplan“ erreicht. Änderungen in der Anlageklassifizierung erzeugen die entsprechenden Anpassungen der WEBU völlig automatisch.


Flexible Darstellung via MS Office
Die Flexibilität in der Datenaufbereitung des Investment Reports muss mit einer Flexibilität in der Darstellung ergänzt werden. Diese wurde mit unserem Office Reporting erreicht. Dieses bietet eine perfekte Arbeitsteilung zwischen Datenaufbereitung in ePOCA und einer hochqualitativen Darstellung in den Office Produkten Word und Excel. Unseren Kunden ermöglicht es, ihre eigene Corporate Identity umzusetzen.

> Referenzen

Kontakt

So erreichen Sie uns

Adresse

Cantaluppi & Hug AG
Freudenbergstrasse 142
8044 Zürich
Schweiz

Telefon +41 44 366 66 66

› E-Mail: info@chsoft.ch
› Standort: Google Maps Ansicht

* Die mit einem * bezeichneten Felder sind zwingend auszufüllen.


Jobs

Arbeiten bei der Cantaluppi und Hug AG

Die Cantaluppi & Hug AG wirbt talentierte Personen im Bereich Softwareentwicklung, Support und Marketing & Verkauf an, egal ob Sie eine unbefristete Stelle oder ein Praktikum suchen.

Wir bieten ihnen ein familiäres Umfeld, in dem Sie sich wohlfühlen und entfalten können. Flexible Arbeitszeiten und ein gesundes Mass an Selbstverantwortung prägen unsere entspannte Arbeitsatmosphäre. Es erwartet Sie ein dynamisches und kompetentes Team. Sie können in ihrer beruflichen Entwicklung stets auf unsere Unterstützung und auf die bestmögliche Umsetzung ihrer Bedürfnisse vertrauen.

Ihr Streben nach Optimierung und das Einbringen eigener Ideen geniesst hier einen hohen Stellenwert. Zeigen Sie ihr Geschick bei der Bewältigung technischer Herausforderungen und stellen Sie ihre strukturierte und analytische Arbeitsweise unter Beweis.

Sie haben bei uns die Möglichkeit, durch innovative Denkansätze einen persönlichen Beitrag zum Bild unserer Firma zu leisten und sie nachhaltig mitzugestalten. Sie ebnen mit ihrer Kreativität und individuellen Leistungsbereitschaft den Weg für die Zukunft des Unternehmens.

Wir freuen uns auf Sie!

Cantaluppi und Hug AG